Politik : PERSONALIE

-

, in den achtziger Jahren Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), feierte am Freitag seinen 80. Geburtstag. Der gegenwärtige DGB Chef Michael Sommer würdigte den „unvergleichlich trockenen Humor“ des aus dem Kreis Dithmarschen stammenden Breit, der sich in den achtziger Jahren unter anderem mit der Krise der gewerkschaftseigenen Neuen Heimat herumschlagen musste. Breit war von 1971 bis 1982 Vorsitzender der Postgewerkschaft und stand anschließend, bis 1990, an der Spitze des DGB. Tsp

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar