Politik : PESSIMISTISCH

-

Die meisten Deutschen glauben nach verschiedenen Meinungsumfragen nicht, dass der Jobgipfel von Regierung und Union am Donnerstag zu mehr Wachstum und Beschäftigung führen wird. In einer Umfrage des Instituts Infratest dimap äußerten sich 82 Prozent der Befragten skeptisch . Nach einer ForsaUmfrage rechnen 77 Prozent nicht damit, dass sich nach dem Treffen von Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) und den Vorsitzenden von CDU und CSU, Angela Merkel und Edmund Stoiber, die Lage auf dem Arbeitsmarkt verbessern wird. dpa

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar