Politik : Pflüger wirft Rau „Missgriff“ vor

Nach Äußerung im Kopftuch-Streit

-

Berlin (bib/ame). Als „Missgriff“ hat der CDUPolitiker Friedbert Pflüger Äußerungen von Bundespräsident Johannes Rau zum Kopftuchstreit kritisiert. Rau hatte eine Gleichbehandlung der Religionen angemahnt; das Kopftuch der Musliminnen in Schulen sei rechtlich wie Mönchskutte oder Kruzifix zu behandeln. Pflüger sagte dem Tagesspiegel, Rau begehe einen großen Irrtum, wenn er das Kopftuch mit der Mönchskutte oder gar dem Kreuz auf eine Stufe stelle. Auch in einer Stellungnahme des bayerischen Kultusministeriums hieß es, Rau verkürze „die Problematik in unzulässiger Form“. Das Kopftuch stehe „für eine bestimmte Richtung im Islam, die sich an fundamentalistischen Grundsätzen orientiert“.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben