Politik : Polen dementiert Truppen-Verlegung

-

(hmt). Der polnische Außenminister Wlodzimierz Cimoszewicz hat Berichte dementiert, wonach sich seine Regierung um die Verlegung von USMilitärbasen von Deutschland nach Polen bemühe. „Aus meiner Sicht existiert dieses Problem nicht“, sagte der Minister am Mittwoch. Dazu habe Polen keine Gespräche mit anderen Ländern geführt: „Wir sind nicht daran interessiert, Spannungen mit Russland oder Deutschland zu schaffen.“ Im Zusammenhang mit der Debatte über einen Irak-Krieg und eine gemeinsame europäische Außenpolitik mahnte der Minister die Bundesregierung indirekt, sich um eine geschlossene EU-Haltung zu bemühen. „Europäische Identität kann nicht aufbauen auf anti-amerikanischen Gefühlslagen“, sagte der Politiker auf einer Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin. Die transatlantische Kooperation bleibe entscheidend für die europäische Sicherheit.

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben