Politik : Politische Kurzmeldungen: Mehr Druck bei Entschädigung und mehr

mehr

Berlin (dpa). Nach immer neuen Hürden bei der Entschädigung ehemaliger NS-Zwangsarbeiter nimmt der Druck auf die deutsche Wirtschaft zu. Der SPD-Politiker Bernd Reuter, Mitglied des Kuratoriums der Stiftungsinitiative der deutschen Wirtschaft, hält sogar gesetzliche Zwangsmaßnahmen gegen die zahlungsunwilligen Unternehmen für angebracht. Es sollte geprüft werden, ob Zwangsbeiträge per Gesetz erhoben werden können.

Mandelson: Habe nicht gelogen

London (dpa). Der frühere britische Nordirland-Minister Peter Mandelson (47) hat am Sonntag in einem Zeitungsartikel behauptet, er sei in der vergangenen Woche in einem Augenblick der Schwäche zum Rücktritt getrieben worden. "Ich habe nicht gelogen", schrieb Mandelson zu den ihm zur Last gelegten Korruptionsvorwürfen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben