Politik : Rechtsextremismus: Zahl rechter Straftaten im Juli stark gewachsen

fan

Die Landeskriminalämter haben im Juli 491 rechte Straftaten registriert, darunter 26 Gewaltdelikte. Damit stieg die Gesamtzahl rechter Delikte, die von Jahresbeginn bis Ende Juli in Deutschland verübt wurden, auf 8220 . Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der PDS-Fraktion im Bundestag hervor. Außerdem ist einer Bilanz für das erste Halbjahr zu entnehmen, dass in Brandenburg mehr rechte Taten begangen wurden, als vom Innenministerium des Landes gemeldet. So spricht die Bundesregierung von 865 Delikten. Das Landesministerium hatte Ende Juli behauptet, es seien 195 gezählt worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben