• Referendum in Griechenland: Fidel Castro gratuliert Tsipras zu "brillantem politischen Sieg"

Referendum in Griechenland : Fidel Castro gratuliert Tsipras zu "brillantem politischen Sieg"

Linke aus aller Welt feiern den griechischen Premier für seine harte Haltung gegenüber den Gläubigern und den Sieg beim Referendum. Nun bekommt Alexis Tsipras auch Glückwünsche aus Kuba.

Kubas Ex-Präsident Fidel Castro
Kubas Ex-Präsident Fidel CastroFoto: AFP

Der frühere kubanische Präsident Fidel Castro hat dem griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras zu einem „brillanten politischen Sieg“ gratuliert. Er habe das griechische Referendum im Fernsehen verfolgt, schrieb der Revolutionsführer in einem Brief, den das Regierungsportal „Cubadebate“ am Montag veröffentlichte. Die lateinamerikanische und karibische Bevölkerung bewundere, wie Griechenland seine „Identität und Kultur“ gegen Bedrohungen von außen verteidige, schrieb Castro.

In einer Volksabstimmung hatten die Griechen am Sonntag die Sparvorgaben der internationalen Gläubiger abgelehnt. Am Dienstag wollen die Staats- und Regierngschefs der Eurozone erneut über die Krise in dem hochverschuldeten Land beraten.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Griechenland-Krise hier in unserem Liveticker.

9 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben