Politik : Regierung plant Bericht zu Beraterverträgen

-

(dpa). Die Bundesregierung will dem Parlament Rechenschaft über die von ihr vergebenen Beraterverträge ablegen. Dem Bundestag werde in Kürze ein Bericht über alle Aufträge der Jahre 1998 bis 2003 zugeleitet, sagte ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums am Montag. Gleichzeitig kündigte der Bundesrechnungshof an, bis zum Sommer externe Beraterverträge der Bundesregierung genauer unter die Lupe zu nehmen. Dem Rechnungshof liegen nach eigenen Angaben bereits aus „zahlreichen Einzelfällen“ Erkenntnisse über „Fehlentwicklungen“ beim Einsatz solcher Berater vor.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben