Politik : Rot-Grün uneins über Putins Plan für den Kaukasus

-

Berlin Die Ankündigung eines russisch-europäischen Dialogs über den Kaukasus durch Präsident Putin stößt in der Koalition auf ein geteiltes Echo. Während sich Grünen-Chef Bütikofer eher skeptisch zeigte, sagte Grünen-Außenpolitiker Volmer dem Tagesspiegel: „Das ist eine neue Qualität.“ Russland-Koordinator Erler (SPD) erklärte, es gehe dabei um mehr als um Wirtschaftsaustausch. hmt

Seite 7

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben