Politik : Rürup: Auch Beamte in die Krankenkasse

Jeder soll 200 Euro zahlen

-

Berlin (dpa). Am Tag vor der Verabschiedung des GesundheitsNotprogramms im Bundestag hat der Chef der Reformkommission, Rürup, einen Kurswechsel gefordert. Er plädierte dafür, das lohnabhängige Beitragssystem durch „Kopfpauschalen“ von 200 Euro zu ersetzen. Auch Beamte und Selbstständige könne man beteiligen. Die Krankenkassen meldeten Zweifel am Sparvolumen an. Das Paket entlaste sie nur um eine statt der geplanten drei Milliarden Euro.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar