Politik : Sahara-Geiseln vielleicht bald frei

Berlin hofft auf Ende des Dramas

-

Berlin (Tsp). Die Bundesregierung glaubt, dass sie „schon bald eine Lösung (des Geiseldramas) erreichen“ werde. Diese Einschätzung, die der Staatssekretär im Auswärtigen Amt, Jürgen Chrobog, direkt nach seinen Gesprächen in Algerien und Mali abgegeben hatte, gelte, hieß es am Freitag nach seiner Rückkehr in Berlin. Die Verhandlungen über die Freilassung der 14 SaharaGeiseln seien in einer entscheidenden Phase.

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben