Saudi-Arabien : Kein geheimes Atomprogramm

Die Regierung in Riad hat einen deutschen Medienbericht zurückgewiesen, wonach in Saudi-Arabien angeblich an einem geheimen Atomprogramm gearbeitet wird.

Riad/Kairo - Ein hochrangiger Beamter des Verteidigungsministeriums, der seinen Namen nicht veröffentlicht sehen wollte, sagte am Donnerstag auf Anfrage: «Diese Meldungen sind unlogisch und entbehren jeder sachlichen Grundlage». Mit der Verbreitung derartiger Gerüchte werde das islamische Königreich, das ein generelles Verbot von Atomwaffen fordert, in ein schlechtes Licht gerückt, fügte er hinzu.

Zuvor hatte bereits Pakistan den Bericht des in Potsdam erscheinenden Politmagazins «Cicero» dementiert. Dieses berichtete in seiner Ausgabe vom Donnerstag unter Berufung auf westliche Sicherheitskreise, pakistanische Wissenschaftler seien am Aufbau des geheimen saudischen Atomprogramms beteiligt gewesen. (tso/dpa)

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben