Politik : Schröder empfiehlt Fusion Berlin-Brandenburg

NAME

Hamburg (Tsp). Bundeskanzler Schröder hat sich angesichts der Finanzprobleme der Hauptstadt für eine Fusion der Bundesländer Berlin und Brandenburg ausgesprochen. „Ich denke, dass das sinnvoll wäre“, sagte der SPD-Vorsitzende in Hamburg. Zudem empfahl er eine „Hauptstadt-Kommission“ unter Leitung der ehemaligen Regierenden Bürgermeister von Weizsäcker und Vogel, wie sie sich auch der PDS-Politiker Gysi wünscht.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar