Politik : Schröder wird Bush in New York treffen

Gespräch Ende September geplant

-

Berlin (Tsp). Kanzler Gerhard Schröder wird Ende September USPräsident George W. Bush treffen. Wie der Tagesspiegel erfuhr, wird eine Begegnung am Rande der UN-Vollversammlung in New York (22. bis 26. September) vorbereitet. Die Bundesregierung dementierte am Abend nur, dass bereits ein Treffen feststehe. Offenbar steht auch die geplante und von den USA gewünschte Ausweitung des deutschen Afghanistan-Einsatzes in Zusammenhang mit dem Treffen. Nach Angaben aus Regierungskreisen soll das Kabinett in zwei Wochen den Einsatz eines militärisch-zivilen Aufbauteams in der afghanischen Provinz noch nicht beschließen, weil vorher der UN-Sicherheitsrat das Mandat der Schutztruppe Isaf erweitern müsste. Geplant sei eine „politische Willenserklärung".

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben