Politik : Schumacher startet von Platz zwei ins Titelrennen

NAME

SPORT

Magny-Cours (Tsp). Zur Poleposition hat es wieder nicht gereicht. Michael Schumacher geht mit seinem Ferrari heute vom zweiten Startplatz aus in den Großen Preis von Frankreich in Magny-Cours. Im Qualifikationstraining musste der Formel-1-Weltmeister am Samstag dem BMW-Williams-Piloten Juan Pablo Montoya den ersten Startplatz überlassen. Für den Kolumbianer war es die fünfte Poleposition hintereinander.

Dennoch stehen die Chancen für Michael Schumacher weiterhin gut, am Sonntag zum fünften Mal Weltmeister zu werden und damit zu Rekordhalter Juan Manuel Fangio aufzuschließen. Der Argentinier Fangio fuhr unter anderem mit dem legendären Mercedes-Silberpfeil zum Titel.

0 Kommentare

Neuester Kommentar