Politik : Schwarzenegger widerspricht Bush

-

(dpa). In der kontrovers geführten Debatte um Ehen homosexueller Paare in den USA nimmt der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger einen von Washington abweichenden Standpunkt ein. Gleichgeschlechtliche Trauungen sollten nicht durch eine Änderung in der Verfassung verboten werden, sagte er am Montag bei einem Auftritt in der Talkshow „The Tonight Show with Jay Leno“. USPräsident George W. Bush hatte in jüngster Zeit mehrmals einen ausdrücklichen Schutz der traditionellen Ehe von Mann und Frau gefordert.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar