Politik : Schweden: Jetzt haben wir den Mörder

-

(dpa). Zwei Wochen nach dem Mord an Schwedens Außenministerin Anna Lindh hat die Fahndung nach dem Täter eine überraschende Wende genommen. Die Ermittler nahmen am Mittwoch einen neuen Hauptverdächtigen fest und ließen den alten frei. Die Nachrichtenagentur TT zitierte eine ungenannte Quelle aus der Fahndungsleitung: „Wir sind uns sicher, dass wir jetzt den Richtigen haben.“ Beobachter bewerteten dies als Indiz für DNSSpuren oder andere verlässliche technische Beweise.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben