Politik : Seehofer wirft CDU Reformblockade vor

-

(Tsp). Mit deutlichen Worten hat sich UnionsFraktionsvize Horst Seehofer (CSU) gegen Vorwürfe aus der Schwesterpartei CDU zur Wehr gesetzt, die CSU lasse es auf Bundesebene am nötigen Reformwillen fehlen. Über diese Kritik könne er „nur mit dem Kopf schütteln“, sagte Seehofer dem „Handelsblatt“. „Ich habe mehr Reformen in der Praxis durchgesetzt, auch unangenehme, als all die Reformtheoretiker zusammen.“ Seehofer erinnerte daran, dass Unions-Fraktionsvize Friedrich Merz gerichtet, der den Streit am Osterwochenende angefacht hatte, in einer gemeinsamen Präsidiumssitzung von CDU und CSU Anfang März radikalere CSU-Pläne nicht unterstützt habe.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben