Politik : Seite an Seite

-

Zum ersten Mal saßen sie an einem Tisch: Peter Gauweiler, der CSU-Bundestagsabgeordnete, und Christoph Bautz, Sprecher der Initiative Resist – jener Kampagne, die am heutigen Samstag in Berlin die Großdemonstration gegen den Krieg organisiert. Ihre Biographien könnten unterschiedlicher kaum sein: Resist ist eine Unterorganisation des Anti-Globalisierungs-Netzwerks Attac. Der 29-jährige Biologe Bautz ist Erbe eines Maschinenbauunternehmens. Im vergangenen Jahr hat er die Bewegungsstiftung gegründet, in der reiche Erben mit ihrem Geld soziale Projekte unterstützen. Der gelernte Rechtsanwalt Gauweiler (53) war unter anderem Staatssekretär im Bayrischen Innenministerium und Umweltminister in Bayern. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben