SICHERHEITSKONFERENZ : SICHERHEITSKONFERENZ

Derzeit ist er praktisch täglich auf dem Maidan in Kiew, dem Unabhängigkeitsplatz. Doch am Wochenende wird der ukrainische Oppositionsführer Vitali Klitschko an der Münchner Sicherheitskonferenz teilnehmen – wenn der Plan von Konferenzleiter Wolfgang Ischinger aufgeht. Klitschko soll dort am Samstagnachmittag im Bayerischen Hof unter anderen mit dem ukrainischen Außenminister Leonid Koschara, dem russischen Duma-Vertreter Leonid Slutsky und EU-Erweiterungskommissar Stefan Füle diskutieren. Füle versucht seit einigen Tagen, in dem sich immer mehr zuspitzenden Konflikt in der Ukraine zu vermitteln. mue

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben