Politik : So viele Gefangene wie nie zuvor

-

Berlin - Die Zahl der Inhaftierten in deutschen Gefängnissen hat einen Rekordstand erreicht. 64 512 Menschen saßen zum Stichtag der Zählung am 31. März 2006 hinter Gittern, wie das Statistische Bundesamt am Montag mitteilte. Damit setzt sich eine stetige Entwicklung seit der Wiedervereinigung fort – obwohl die Kriminalitätszahlen sinken. Der ehemalige Berliner Justizsenator Wolfgang Wieland (Grüne) warnte mit Blick auf die jüngsten Gewalttaten im Vollzug vor einer Verschlechterung der Verhältnisse in den Gefängnissen: „Je dichter sich die Gefangenen auf der Pelle sitzen, desto höher ist auch der Aggressionspegel.“babs

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben