SPD : Heil fordert "Kinder-BAföG" und Kita an jeder Uni

Die SPD will Eltern in der Berufsausbildung mit einem "Kinder-BAföG" unter die Arme greifen. SPD-Generalsekretär Hubertus Heil sagte dem Tagesspiegel am Sonntag, es brauche eine "gezielte finanzielle Unterstützung" für Menschen, die in der Berufsausbildung seien und sich für Kinder entschieden.

Berlin"Ich nenne das Kinder-BAföG", meinte Heil. "Das wären neue Impulse, damit würden wir jungen Menschen Bildungschancen eröffnen, die frühkindliche Bildung fördern und etwas für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf tun." Zudem müsste an jeder Universität und jeder Fachhochschule in Deutschland eine Kita eingerichtet werden. (Tsp)

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben