Politik : SPD-Linke will mehr Mut bei Leitbilddebatte

-

Berlin - SPD-Chef Matthias Platzeck will an diesem Montag Leitsätze für das geplante Grundsatzprogramm dem Präsidium seiner Partei zur Beratung vorlegen. Darin spricht er sich für eine Neuausrichtung des Sozialstaats aus und plädiert für eine stärkere Eigenverantwortung der Bürger. Die Thesen gehen der SPD-Linken teilweise nicht weit genug. Der Abgeordnete Niels Annen forderte im Tagesspiegel den „Mut zu klarer Auseinandersetzung“. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben