Politik : SPD-Spendenskandal: Rau fordert Reform der Parteifinanzen

Die SPD hat eine schnelle und schonungslose Aufklärung der Parteispenden- und Schmiergeldaffären zugesichert. Wer krimineller Machenschaften überführt werde, werde dafür zur Verantwortung gezogen, sagte SPD-Generalsekretär Franz Müntefering am Samstag auf dem Listenparteitag der nordrhein-westfälischen SPD in Düsseldorf. Bundespräsident Johannes Rau mahnte die Parteien, bei der Reform der Parteienfinanzierung Gemeinsamkeit zu zeigen und die Vorschläge der von ihm ernannten Kommission umzusetzen.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben