Politik : Stasi-Kontakte: PDS-Pressesprecher gibt IM-Tätigkeit zu

m.m.

Der Sprecher der PDS-Bundestagsfraktion, Reiner Oschmann, hat als IM für die Stasi-Hauptverwaltung Aufklärung (HVA) gearbeitet. Das berichtet der "Spiegel". Danach lieferte Oschmann als Korrespondent von "Neues Deutschland" in London "Einschätzungen von Regierungs- und Oppositionspolitik" sowie "Urteile von Parteien, Politikern und Journalisten". Vor seiner Berufung zum Sprecher habe er sich den damaligen PDS-Spitzen Bisky und Gysi anvertraut. Oschmann räumte "Kontakte zur HVA" ein.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben