Politik : Steuerreform: Zusagen an Länder kosten 800 Millionen Mark

Die Zusagen, die die Bundesregierung im Zusammenhang mit der Bundesratsentscheidung zur Steuerreform an einige Länder gemacht hat, belasten den Bundeshaushalt im kommenden Jahr stärker als bisher bekannt. Auf der Grundlage von Angaben der SPD ergibt eine Belastung von rund 800 Millionen Mark. Bisher waren die finanziellen Auswirkungen nicht genau beziffert worden. Das Bundesfinanzministerium hatte sie stets heruntergespielt. Die Union erklärte, endlich lasse die rot-grüne Koalition die "Katze aus dem Sack". Die CDU/CSU forderte Finanzminister Hans Eichel (SPD) auf, die Gesamtkosten nach Ländern und Projekten aufzuschlüsseln.

0 Kommentare

Neuester Kommentar