Politik : Stimmen zur Wahl im Zeichen des Führungsstreits in der CDU

"Wer Angela Merkel als CDU-Vorsitzende will, muss Heide Simonis wählen."

Heide Simonis (SPD), Ministerpräsidentin

"Wer Herrn Rühe als CDU-Chef verhindern will, muss Grüne wählen".

Bundesumweltminister Trittin (Grüne)

"Wir werden uns wieder mit der rot-grünen Bundesregierung auf gleicher Augenhöhe begegnen."

Friedrich Merz, designierter Unionsfraktionschef im Bundestag.

"Wir haben eine Krise, aber wir haben unsere Kraft nicht verloren. Volker Rühe hat in schwieriger Zeit Stehvermögen bewiesen, und das gehört zu einem Mann, der führen will."

Kurt Biedenkopf, Ministerpräsident Sachsen

"Volker Rühe hat die Landtagswahl nur als Durchgangsstation auf dem Weg zum Parteivorsitz betrachtet."

Franz Müntefering, SPD-Generalsekretär

"Es war schwer, die Kontrolle zu behalten, da fast täglich Geschehnisse von außen kamen, die den Wahlkampf beeinflusst haben. Wir brauchen ein Signal zur Beendigung der Unionskrise. Die SPD hat Schleswig-Holstein zu einem politischen Leichtgewicht gemacht."

Volker Rühe, CDU-Spitzenkandidat

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar