Politik : Stimmen zur Wahl

FDP-Vize Walter Döring

"Die FDP nähert sich den 18 Prozent von unten, die CDU nähert sich den 18 Prozent von oben. Wir treffen uns dann dort."
FDP-Vize Walter Döring

"Mit großem Interesse habe ich registriert, dass heute morgen der Dax gestiegen ist."
Der Berliner PDS-Spitzenkandidat Gregor Gysi

"Um jeden Preis machen wir sie nicht."
Berlins FDP-Landeschef Günter Rexrodt zur einer möglichen Ampel-Koalition

"Wer über die PDS die Nase rümpft, rümpft sie gegenüber einem Großteil der Wähler."
Harald Schartau, designierter SPD-Landesvorsitzender von Nordrhein-Westfalen

"Heftig."
Sibyll Klotz, Spitzenkandidatin der Berliner Grünen zum Erfolg der PDS

"Es gibt noch keinerlei Entscheidung, an welcher Koalition wir uns nicht beteiligen."
Regina Michalik, Landesvorsitzende der Berliner Grünen

"Offensichtlich nicht so gelungen, dass die Wähler das ausreichend honoriert haben."
Berliner CDU-Spitzenkandidat Frank Steffel zur Erneuerung seiner Partei in den vergangenen Monaten

"Eine große Mehrheit kann auch instabil sein, wie wir bei der großen Koalition gesehen haben."
Klaus Wowereit (SPD), Regierender Berliner Bürgermeister

"Sicherlich ist dies ein Trauerfall. Aber die Wahlentscheidung fiel in der Region."
Beate Blechinger, CDU-Fraktionschefin in Brandenburg

"Berlin ist auf eine Zusammenarbeit mit der Bundesregierung angewiesen. Der Bund ist dazu bereit."
Gerhard Schröder (SPD), Bundeskanzler und SPD-Parteivorsitzender

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben