Politik : Stoiber zu Treffen mit Schröder bereit

-

(dpa). Der bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) hält ein Spitzengespräch mit Kanzler Gerhard Schröder (SPD) und CDUChefin Angela Merkel zu den Reformgesetzen für möglich. „Wenn das im Vermittlungsverfahren nötig ist und es uns nach vorne bringt, dann ist das doch selbstverständlich, dass wir miteinander reden“, sagte Stoiber im ZDF. Merkel gab sich zurückhaltender: „Die Parteivorsitzenden sollten sich nur dann treffen, wenn strittige Fragen auf Ebene der Fachleute und der Ausschüsse nicht zu klären sind“, sagte sie bei einem Landesparteitag der CDU von Mecklenburg-Vorpommern.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben