Politik : Stolpe verspricht 600 Berater für Osten

Angebot an Existenzgründer

-

Berlin (dpa). Bauminister Manfred Stolpe (SPD) will den Aufbau Ost mit 600 neuen Beratern für Existenzgründer ankurbeln. Geplant sei die Einrichtung von Beratungszentren für junge Unternehmer, um den Zugang zu öffentlichen Mitteln von Bund und Ländern zu erleichtern, sagte Stolpe der „Welt am Sonntag“. Die eigens gegründete Mittelstandsbank sowie der Zusammenschluss der Deutschen Ausgleichsbank und der Kreditanstalt für Wiederaufbau solle ebenfalls zu einem Aufschwung beitragen, sagte Stolpe. Einer Untersuchung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zufolge kämen in den neuen Bundesländern rechnerisch auf jede offen Ausbildungsstelle zwei Bewerber. Im Westen gebe es derzeit rund 475 000 Lehrstellen und 506 000 Bewerber. Dabei ist die Mobilität der ostdeutschen Lehrstellenbewerber der Studie zufolge vergleichsweise groß: Während im Westen nur knapp 13 Prozent der Lehrlinge bereit sind, außerhalb ihres Wohnortes eine Lehrstelle anzutreten, liegt diese Quote im Osten bei 19 Prozent.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar