• Streit wegen Ölpreis: Britische Bauern drohen mit "Winter des Aufstandes" - Blockade einer Raffinerie bei Liverpool vorerst beendet

Politik : Streit wegen Ölpreis: Britische Bauern drohen mit "Winter des Aufstandes" - Blockade einer Raffinerie bei Liverpool vorerst beendet

Aus Protest gegen hohe Benzinpreise haben auch britische Bauern und Lastwagenfahrer in der Nacht zum Freitag vorübergehend eine Shell-Raffinerie in der Nähe von Liverpool blockiert. In den frühen Morgenstunden seien die Demonstranten der Aufforderung der Polizei aber im Prinzip gefolgt, die Blockade abzubrechen, teilte eine Polizeisprecherin mit. Nach Angaben des britisch-niederländischen Ölkonzerns Royal Dutch/Shell Group war die Auslieferung von Treibstoff aus der Raffinerie im nordwestenglischen Stanlow durch die Blockade von Treckern und Lastwagen zum Stillstand gekommen.

Augenzeugen berichteten am Vormittag, viele der Demonstranten hielten sich noch vor der Raffinerie auf, hätten ihre Protestaktion jedoch offenbar abgebrochen.

Auch die britischen Landwirte fordern eine Senkung der Steuern auf Benzin und Diesel. Großbritannien hat die höchsten Benzin- und Diesel-Preise in Europa. Seit Januar 1999 sind sie um mehr als 40 Prozent gestiegen. Der Literpreis für Benzin liegt derzeit in Großbritannien bei umgerechnet 2,60 Mark. Die Protestaktion wurde von der Gruppe "Bauern für Aktion" organisiert. Der Chef der Gruppe, David Handley, sagte dem britischen Rundfunksender BBC, der Protest könne zu einem "Winter des Aufstandes" führen, sollte die Regierung nicht den Forderungen nachgeben und den Benzinpreis senken.

Die Demonstranten hatten nach Angaben der Polizei 75 Fahrzeuge im Einsatz. Ein Tankwagenfahrer habe versucht, mit seinem Wagen die Blockade zu durchbrechen. Die Demonstranten hätten den Mann daraufhin eingekreist. Er sei von Polizisten in Sicherheit gebracht worden.

Britische Spediteure bereiten nach Angaben des Fuhrunternehmerverbandes RHA weitere Proteste gegen die hohen Kraftstoffpreise vor. Einzelne Unternehmen planten eine einwöchige Blockade der Fernstraßen im ganzen Vereinigten Königreich, hieß es. Der Verband unterstütze die Aktion jedoch nicht.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar