Politik : Südwest-CDU entscheidet sich für Oettinger

-

Stuttgart Nachfolger des Stuttgarter Ministerpräsidenten Erwin Teufel wird der Chef der CDU-Landtagsfraktion, Günther Oettinger. Bei einer Mitgliederbefragung in der baden-württembergischen CDU votierten knapp 61 Prozent für den 51-Jährigen. Seine Gegenkandidatin, Kultusministerin Annette Schavan, kam auf gut 39 Prozent. An der Abstimmung nahmen etwa 70 Prozent der knapp 80 000 Mitglieder der Landes-CDU teil. Der Fraktionschef galt vor Beginn der Befragung als klarer Favorit, doch konnte Schavan offenbar bei den Regionalversammlungen Boden gut machen. Teufel will sein Amt im Frühjahr abgeben. Die hohe Wahlbeteiligung führten Beobachter darauf zurück, dass das Thema auch Mitglieder mobilisiert habe, die sonst am Parteileben desinteressiert seien. Tsp

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar