Politik : Taliban wieder auf dem Vormarsch

-

(dpa). Fast anderthalb Jahre nach ihrem Sturz sind die Taliban in Afghanistan nach Angaben örtlicher Journalisten zum ersten Mal gegen Regierungstruppen in die Offensive gegangen. Mindestens zwei Soldaten der Armee von Präsident Hamid Karsai seien bei Kämpfen nahe Spin Boldak im Südosten des Landes getötet worden, meldete die in Pakistan ansässige afghanische Nachrichtenagentur AIP am Mittwoch. Beide Seiten benutzten den Angaben zufolge schwere Waffen. Das TalibanRegime war im November 2001 nach den Angriffen der USA auf Afghanistan zusammengebrochen. Karsai wird von den USA unterstützt.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben