Politik : Talkshow für Sahhaf

-

Der arabische Fernsehsender Al Arabija hat dem früheren irakischen Informationsminister Mohammed Sajjid al Sahhaf einen Job angeboten. „Wir hätten ihn gerne für Talkshows, wo die Leute anrufen und Fragen stellen können“, sagte der Generaldirektor des Senders, Ali al Hadethi. Der seit dem Fall Bagdads am 9. April verschwundene Informationsminister war mit seinen täglichen Briefings während des IrakKrieges international als „Minister für Desinformation“ bekannt geworden. dpa

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar