• Tausende Soldaten gegen Rebellen im Einsatz: Irakische Armee startet Großoffensive zur Rückeroberung Tikrits

Tausende Soldaten gegen Rebellen im Einsatz : Irakische Armee startet Großoffensive zur Rückeroberung Tikrits

Die irakische Armee hat eine Großoffensive zur Rückeroberung der Stadt Tikrit begonnen. Seit dem 11. Juni haben Isis-Rebellen die Kontrolle über die Stadt. Das soll sich nun ändern.

Irakische Soldaten sollen in einer Großoffensive die Stadt Tikrit zurückerobern. Foto: dpa
Irakische Soldaten sollen in einer Großoffensive die Stadt Tikrit zurückerobern.Foto: dpa

Die irakische Armee hat eine Großoffensive zur Rückeroberung der Stadt Tikrit begonnen. "Eine große Militäroperation ist heute gestartet, um Tikrit von Isis zur säubern", sagte Generalleutnant Sabah Fatlawi am Samstag der Nachrichtenagentur AFP. "Isis-Kämpfer haben nun zwei Möglichkeiten - fliehen oder getötet werden." Tausende Soldaten unterstützt von Kampfflugzeugen, Artillerie, Panzern sowie Bombenräumkommandos rückten auf die im Zentrum des Landes gelegene Heimatstadt des früheren Machthabers Saddam Hussein vor. Isis-Rebellen hatten Tikrit am 11. Juni unter ihre Kontrolle gebracht. Die Armee hatte am Donnerstag bereits das Universitätsgelände am Rande der Stadt zurückerobert.
Tikrit ist neben Mossul eine der größten Städte in der Hand der Dschihadistengruppe Islamischer Staat im Irak und in Großsyrien (Isis). Die Militäroffensive ist die bisher größte Aktion der Streitkräfte seit dem Beginn der Isis-Offensive vor bald drei Wochen. Die Armee hatte zunächst vielfach kampflos ihre Positionen geräumt, zahlreiche Soldaten waren desertiert. Später fing sich die Armee aber wieder und stoppte den Vormarsch der sunnitischen Rebellen auf die Hauptstadt Bagdad. (AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben