Politik : Tempelhof wird Oktober 2007 geschlossen

-

Berlin - Der Flughafen Tempelhof soll nach einer Entscheidung der Berliner Luftfahrtbehörde zum 31. Oktober 2007 geschlossen werden. Sie bestätigte damit den Antrag der Flughafengesellschaft, nicht aber deren Wunschtermin bereits zum 31. März. Mit dem späteren Termin hätten die Tempelhofer Fluggesellschaften mehr Zeit, den Umzug nach Schönefeld oder Tegel zu planen. Um die Linienflüge nach Tegel verlagern zu können, muss dort ein zusätzliches Abfertigungsgebäude gebaut werden, für das es noch keine Baugenehmigung gibt. Die Tempelhofer Gesellschaften wollen nun prüfen, ob sie juristische Schritte gegen die Schließung einleiten. 2004 hatten sie damit Erfolg. Kanzlerin Angela Merkel sprach sich auf einer Wahlkampfveranstaltung gegen die Schließung des Flughafens aus. kt/za

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben