Politik : Terror-Botschaft abgehört

NAME

KURZMELDUNGEN

Washington (dpa). Einen Tag vor den Terroranschlägen vom 11. September hat die Nationale Sicherheitsbehörde der USA (NSA) Botschaften mit Ankündigungen der Taten abgefangen. Das berichteten Geheimdienstbeamte nach Medienberichten vom Donnerstag vor einem Kongressausschuss in Washington. Die Botschaften in arabischer Sprache („Morgen beginnt das Spiel“) seien erst später übersetzt worden.

Kanuni will kein Ministeramt

Kabul (AFP). Der von Präsident Hamid Karsai zum afghanischen Bildungsminister ernannte einflussreiche Nordallianz-Vertreter Junis Kanuni lehnt den Posten in der neuen Übergangsregierung offenbar ab. Karsai habe die Ankündigung gemacht, ohne ihn vorher zu fragen, hieß es.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben