Tippfehler : Seibert twittert versehentlich von Obama statt Osama

Regierungssprecher Steffen Seibert hat falsch gezwitschert und seinen Fehler schnell korrigiert.

Falscher Osama. Steffen Seibert hat versehntlich von Obama statt Osama getwittert. Screenshot von der Seite "netzpolitik.org" mit dem Tweet des Regierungssprechers.
Falscher Osama. Steffen Seibert hat versehntlich von Obama statt Osama getwittert. Screenshot von der Seite "netzpolitik.org" mit...Foto: Screenshot

So schnell kann es gehen. S und B verwechselt und schon wurde in einem Twitter-Feed von Regierungssprecher Steffen Seibert aus "Osama" "Obama". Der Regierungssprecher hat seinen Fehler bemerkt und rasch korrigiert.

In dem Tweet hieß es "#Kanzlerin: Obama verantwortlich für Tod tausender Unschuldiger, hat Grundwerte des Islam und aller Religionen verhöhnt." Das Bundespresseamt bestätigte den Tippfehler. Es habe sich nicht um eine Manipulation seines Twitter-Accounts gehandelt. (Tsp)

4 Kommentare

Neuester Kommentar