Politik : Transnet-Chef nimmt Mehdorn in Schutz

-

Berlin - Transnet-Gewerkschaftschef Norbert Hansen hat Bahnchef Hartmut Mehdorn gegen Kritik wegen des geplanten Umzugs nach Hamburg in Schutz genommen und der Bundesregierung Aktionismus vorgeworfen. Kanzlerin Angela Merkel sei direkt nach dem entscheidenden Gespräch mit Mehdorn informiert worden: „Warum dann eine Ad-hoc-Meinungsbildung im Kabinett stattgefunden hat, ist für mich nicht nachvollziehbar“, sagte Hansen dem Tagesspiegel. hop/brö

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben