Twitter-Umschau zur NRW-Wahl : "Mag Apple den Röttgen nicht??"

Rückfahrtickets nach Berlin, ein Piraten-Vorsitzender, der ein niederschmetterndes Ergebnis zu kommentieren hat, und "Brechdurchfall" für die CDU - so wird im Netz über den Wahlausgang in Nordrhein-Westfalen gewitzelt.

von
Nrwcdu - oder Brechdurchfall? Das iPhone scheint unschlüssig.
Nrwcdu - oder Brechdurchfall? Das iPhone scheint unschlüssig.Screenshot: Tsp

Der Wahlabend läuft, und natürlich auch die Diskussion auf Twitter. Viel Beifall von anderen Twitterern bekam Björn Ognibeni für eine EntdeckungSchon mal NRWcdu ins iPhone getippt? Mag Apple den Röttgen nicht??" Ein schneller Check ergibt: Tatsächlich, wer NRWcdu eintippt, dem schlägt das iPhone das Wort "Brechdurchfall" vor.

Mario Sixtus, prominenter Journalist und Blogger, witzelt per Twitter: "Habe ein Zugticket gefunden, Düsseldorf - Berlin, Abfahrt heute 18:05 Uhr, muss das von Röttgen sein." Und Nico Lumma spottet: "Röttgen gibt dann nachher die Interviews aus dem Dienstwagen auf dem Rückweg nach Berlin."

Alle Spitzenkandidaten sind zur Runde im WDR-Fernsehen gekommen - bis auf Norbert Röttgen. Stellvertretend sei hier Twitterer @sebbldohrmann zitiert: "Finde es sehr peinlich, dass Röttgen nicht den Schneid hat, sich im WDR mit allen Spitzenkandidaten vor die Kamera zu stellen."

Beinahe schon bösartig ist eine Unterstellung von mykke_: "Das ist ein komisches Gefühl für Röttgen, als einziger CDUler heute beschwingt und erleichtert zu sein." Und @henningsieh gratuliert:

"Norbert hat sein Wahlziel erreicht und kann in bleiben. Glückwunsch!"

Über den Erfolg der Piraten, die zum vierten Mal in ein Landesparlament eingezogen sind, witzelt Philip Brechler, ein einflussreicher Berliner Pirat, man sei "nur fünftstärkste Kraft" geworden. Parteichef Bernd Schlömer legt er das fiktive Zitat in den Mund: "Jetzt muss alles auf den Prüfstand, es darf keine Tabus geben."

Und den Erfolg der FDP erklärt zumindest Twitterer @yetzt mit den aktuellen Geschehnissen im Fußball: "Ich glaube ja, dass die bvb-fans im suff gelb angekreuzt haben."

Welche Twitter-Fundstücke haben Sie schmunzeln lassen? Schicken Sie uns Ihre Entdeckungen an leserbilder@tagesspiegel.de

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar