Politik : Überläufer: Deutscher baut B-Waffen für Irak

mal

Die US-Regierung ist erneut unter Druck geraten, ihren Kampf gegen den Terror auf den Irak auszuweiten. Die "New York Times" berichtete am Donnerstag, in einem Lager in der Nähe von Bagdad würden radikalislamische Terroristen ausgebildet. Sie berief sich auf zwei irakische Überläufer, von denen einer jahrelang an führender Stelle im irakischen Geheimdienst gearbeitet hat. Außerdem würden in einem Labor, das sich auf dem Campgelände befinde, biologische Waffen hergestellt. Der Leiter der Experimente sei ein "schlaksiger" Deutscher. Der frühere Leiter des UN-Inspektionsteams im Irak, Richard Butler, sagte im Nachrichtensender CNN, er halte die Angaben der Überläufer für wahr.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben