Umfrage : 70 Prozent lehnen hessisches Linksbündnis ab

Die Minderheitsregierung, die Andrea Ypsilanti in Hessen schmiedet, wird von der großen Mehrheit der Bürger abgelehnt. Die Wähler bewerten das Vorgehen von Andrea Ypsilanti als Täuschung.

Berlin/Wiesbaden Mehr als zwei Drittel der Bundesbürger lehnen die Pläne von Hessens SPD-Chefin Andrea Ypsilanti zur Bildung einer von der Linken tolerierten rot-grünen Minderheitsregierung ab. Wie eine Emnid-Umfrage im Auftrag des Nachrichtensenders N24 ergab, sind 70 Prozent der Befragten gegen ein solches Bündnis. 68 Prozent der Wähler in Hessen sehen darin eine Täuschung, weil Ypsilanti vor der Wahl eine Zusammenarbeit mit der Linkspartei stets ausgeschlossen habe, teilte der Sender am Dienstag mit. Für die Erhebung wurden am Montag rund 1000 Menschen befragt. (ae/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben