Umfrage : Große Mehrheit für zweite Amtszeit Köhlers

Rund drei Viertel der Bundesbürger sind dafür, dass Horst Köhler Bundespräsident bleibt. In einer Umfrage des Forsa-Instituts sprachen sich 77 Prozent der Befragten dafür aus, dass der 65-Jährige eine zweite Amtszeit bekommt.

Horst Köhler
Horst Köhler. -Foto: dpa

HamburgNur zehn Prozent sind gegen eine zweite Amtszeit, erbrachte die Umfrage. Köhler selbst will in den nächsten Wochen bekanntgeben, ob er für weitere fünf Jahre zur Verfügung steht. Der ehemalige Sparkassen-Präsident ist seit Mai 2004 deutsches Staatsoberhaupt. In Auftrag gegeben wurde die Umfrage vom Magazin "Stern" und vom Fernsehsender RTL.

In der wöchentlichen Umfrage zur politischen Stimmung gab es kaum Veränderungen. Wenn bereits am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre, kämen die Union und die SPD unverändert auf 38 beziehungsweise 24 Prozent. Die Linke und die Grünen blieben mit 14 beziehungsweise neun Prozent ebenfalls auf den gleichen Werten. Die FDP verlor einen Punkt und liegt nun bei neun Prozent. Befragt wurden vom 14. bis 18. April insgesamt etwa 2500 Bundesbürger. Die statistische Fehlertoleranz liegt bei drei Punkten nach unten und oben. (feh/dpa)

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar