Politik : UN bereitet Winterquartier vor

GENF .Das UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) stellt sich darauf ein, daß hunderttausende Kosovo-Flüchtlinge in den Lagern in Mazedonien und Albanien überwintern müssen.Es seien bereits 15 000 winterfeste Zelte bestellt worden, berichtete das Hilfswerk am Freitag in Genf.

Die mazedonischen Behörden hätten zwei weitere Lagerplätze in der Nähe von Cegrane und östlich von Tetovo zur Verfügung gestellt.Dort könne Platz für 16 000 Menschen geschaffen werden.Das Kinderhilfswerk Unicef brachte am Freitag 14 Clowns, Tänzer und Musiker aus Deutschland, Frankreich und der Slowakei nach Mazedonien.Sie wollen die Kinder in den Camps mit Vorstellungen aufheitern, sie aber auch selbst zu artistischen Darbietungen animieren, teilte Unicef am Freitag in Genf mit.

Die Organisation ist sehr besorgt, daß die vielen Jugendlichen, die in den Camps den ganzen Tag keine Abwechslung haben, gewalttätig oder kriminell werden könnten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben