Politik : UN-Chefanklägerin verläßt Tribunal

OTTAWA (lsig). Die Chefanklägerin am UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag, die Kanadierin Louise Arbour, wird ihr Amt im September vorzeitig aufgeben, um Richterin am Obersten Gerichtshof Kanadas in Ottawa zu werden. Ihre Berufung durch die kanadische Regierung erfolgte am Donnerstag nur einen Tag nach der Unterzeichnung des Friedensabkommens. Kanadas Medien kommentierten am Freitag, daß die Regierung von Ministerpräsident Jean Chretien bewußt auf den Abschluß des Friedensabkommens gewartet habe, bevor sie die Ernennung bekanntgab. Erst vor zwei Wochen hatte Arbour den jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic wegen Kriegsverbrechen angeklagt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben