Politik : UN rufen Gerichtshof zu Israels Sperranlage an

-

(dpa). Der Internationale Gerichtshof in Den Haag wird in den Streit um die israelische Sperranlage im Westjordanland eingeschaltet. Das beschloss die UN Vollversammlung. Das Gericht soll ein Gutachten über mögliche rechtliche Konsequenzen aus der Fortsetzung des Sperranlagenbaus erstellen, der gegen den erklärten Willen der UN erfolgt. Der Resolution stimmten 90 Staaten zu. 74 enthielten sich, darunter alle EU-Staaten. Acht Staaten stimmten dagegen, darunter die USA und Israel.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar