Politik : Union baut Vorsprung auf SPD aus

Berlin - Die Kluft zwischen Union und SPD in der Gunst der Wähler wächst weiter. In der Sonntagsfrage des Politbarometers im Auftrag von ZDF und Tagesspiegel kamen CDU/CSU auf 39 Prozent, ein Punkt mehr als vor zwei Wochen. Die SPD fiel um einen Punkt auf 31 Prozent. Drittstärkste Kraft ist die Linkspartei mit unverändert neun Prozent, vor FDP und Grünen, denen jeweils acht Prozent prognostiziert werden. Kurz vor der Fusion der Linkspartei und der WASG gehen 40 Prozent der Befragten davon aus, dass sich durch diesen Zusammenschluss die Chance der Partei erhöht, bei künftigen Wahlen erfolgreich zu sein.Die Liste der nach Meinung der Bevölkerung zehn wichtigsten Politiker führt nach wie vor Bundeskanzlerin Angela Merkel an. Es folgen Außenminister Frank-Walter Steinmeier, Finanzminister Peer Steinbrück und Familienministerin Ursula von der Leyen. Dann kommt SPD-Chef Kurt Beck, der sich im Vergleich zum Mai klar verbessern konnte. Tsp

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben