Politik : Union: Härtere Gesetze gegen Sexualverbrecher

NAME

Berlin (dpa). Die Union hat ihre Forderung nach härteren Gesetzen gegen Sexualverbrecher bekräftigt. Der rechtspolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion, Norbert Geis, bestätigte am Donnerstag einen entsprechenden Bericht der „Bild“. Darin heißt es, die Union plane in ihrem „Sofortprogramm“ für den Fall eines Regierungswechsels eine nachträgliche Sicherheitsverwahrung für Schwerkriminelle und die Pflicht zur DNA-Analyse für Personen, die nur unter dem Verdacht eines Sexualverbrechens stehen.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben