Politik : Union stimmt deutschem Einsatz in Kundus zu

-

(dpa). Die Ausweitung des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan auf die Region Kundus im Norden ist so gut wie sicher. Der stellvertretende Unionsfraktionschef Schäuble (CDU) kündigte in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ an, dass seine Partei im Bundestag dem Beschluss der rot-grünen Regierung zustimmen werde. Damit dürfte die Erweiterung des Einsatzes mit bis zu 450 Soldaten von einer großen Mehrheit getragen werden. Die Bundesregierung hatte zuvor erklärt, gegen den Willen der Union sei dieser Einsatz kaum zu vertreten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben