Politik : Unternehmer aus Ohio neuer US-Botschafter

-

Berlin Ein Unternehmer soll neuer US-Botschafter in Deutschland werden. Nach Tagesspiegel-Informationen hat sich Präsident George W. Bush für William R. Timken entschieden. Der 67-jährige Timken war bis 2003 Chef des gleichnamigen Unternehmens in Canton im US-Bundesstaat Ohio, das Spezialteile für die Auto-, Flugzeug- und Bahnindustrie herstellt. Er sitzt bis heute dem Aufsichtsrat vor. Der Geschäftsmann gehört zu den Großspendern der Republikaner, der Partei von George W. Bush. Die US-Botschaft in Berlin bestätigte die Personalie am Freitag nicht: „Die Bekanntgabe amerikanischer Botschafter erfolgt grundsätzlich durch das Weiße Haus“, sagte Pressesprecher Robert A. Wood dem Tagesspiegel. Der Botschafterposten ist seit Ende Februar vakant.uls

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar